Loading…

Mit starker Technik ... Neues schaffen!

Klicken Sie auf die Schaltfläche unten, um unsere Website zu erkunden und mehr über unser fantastisches Unternehmen zu erfahren
Start exploring

Über uns

Kirschenhofer GmbH wurde 1989 von Walter Kirschenhofer als Konstruktionsbüro gegründet. Er bemerkte schnell, dass die von ihm konstruierten Maschinen nicht von den bereits bestehenden Maschinenbauern realisiert werden können. Daher lag der Schritt, eine eigene Fertigung und Montage aufzubauen, sehr nahe.

Das Jahr 1998 war ebenfalls ein sehr großer Schritt für die Kirschenhofer GmbH, als wir in die Räumlichkeiten nach Nersingen umzogen um die steigenden Nachfragen an Maschinen sowie die großen Herausforderungen der Automation komplexer Maschinen bewältigen zu können. Dieses Jahr war ebenfalls das Geburtsjahr unserer ersten Rohrkatanlage für PKW-Abgastechnik.

Mit der sich stets entwickelnden Automationstechnologie war es bald an der Zeit zu expandieren. Ende des Jahres 2008 fiel dann die Entscheidung, unsere Automatisierungsabteilung zu erweitern und unseren LabVIEW-Entwicklungspartner mit an Bord zu holen. Dieser unterstützte uns nun in Sachen neuer Technologieentwicklung um den Kundenanforderungen gerecht zu werden. Die zweite Ausbauphase der Räumlichkeiten war dann ebenfalls gut angelaufen und wurde 2011 mit einer neuen Lagerhalle von 300 m², einer Montagehalle von 600 m² und einem Bürogebäude für unsere Konstrukteure, Programmierer und die Verwaltung abgeschlossen.

Im Jahr 2013 haben wir unseren Namen in Kirschenhofer Maschinen GmbH geändert, um zu unterstreichen, dass wir als Unternehmen Maschinen aller Art für verschiedene Märkte anbieten.
Bald darauf nahm die Planung für die Erweiterung der dritten Ausbauphase Gestalt an. Mit dem Erwerb eines Grundstückes für neue Räumlichkeiten in der unsere Entwicklung und Automatisierung untergebracht werden soll.
Beginn der Partnerschaft mit S4 Integration

Damit kommen wir zur heutigen Kirschenhofer Maschinen GmbH, welche inzwischen eine Betriebsfläche von  ca. 20.000 m² umfasst. Unser marktführendes Unternehmen besteht aus:

  • Bürogebäude, in dem sich unsere Abteilung für mechanische Konstruktion und die Verwaltung befindet
  • Bürogebäude, in dem die Software- und Entwicklungsabteilung einschließlich der Elektrokonstruktion untergebracht ist
  • Halle 1, in der sich unser Schulungs- und Entwicklungszentrum befindet, in dem Wartungspersonal, Bediener und Techniker über neue Technologien und unsere Maschinen geschult werden können
  • Halle 2 mit einer Fläche von ca. 1.000 m², in der alle unsere Maschinen mit höchster Präzision montiert werden
  • Halle 3 mit einer Fläche von ca. 1.400 m², in der sich unsere elektrische Montage und der Wareneingang mit Ersatzteillager befindet
  • Halle 4 ist ein ca. 1.400 m² großes Gebäude, das für zukünftige Erweiterungen reserviert ist
  • In Halle 5 befindet sich unsere hauseigene Fertigung von SECON Maschinenbau UG